Donnerstag, 24. Juli 2014

Mediennutzung und Medienkompetenz bei Jugendlichen

Internet ist Leitmedium bei Jugendlichen

Moodle-002-20131017_610-240x180

Stuttgart/Rhein-Neckar, 20. Juni 2014. (red/ld) Kommunikations- und Unterhaltungsmedium, Informationsquelle oder Statussymbol: Das Internet ist für Jugendliche das Medium Nummer eins und liegt damit noch vor dem Fernsehen und dem Radio. Weniger nutzen dagegen Printmedien wie Zeitung oder Bücher. Das ist das Ergebnis einer Studie des medienpädagogischen Forschungsverbunds Südwest. [Weiterlesen...]

Fremdevaluationen geben Auskunft über Schulqualität - aber nur dem Kultusministerium

Geheime Noten fĂĽr die Schulen

evaluation

Rhein-Neckar, 09. Mai 2014. (red/ld) Halten Schulen, was sie in ihren Leitbildern versprechen? Das untersuchen 90 Mitarbeiter des Landesinstituts fĂĽr Schulentwicklung in Baden-WĂĽrttemberg im Rahmen der gesetzlich vorgeschriebenen Fremdevaluation. Die Ergebnisse veröffentlicht das Kultusministerium aber nicht – um ein Schulranking zu vermeiden. [Weiterlesen...]

Kommunale Kinderbetreuung im Vergleich

Enorme Unterschiede bei Kosten und Angeboten zur Kinderbetreuung

protest-kinderkrippen_tn

Rhein-Neckar/Hirschberg, 04. April 2014. (red/ae/ms) Seit dem 01. August 2013 haben Kinder ab Vollendung des ersten bis zum Ende des dritten Lebensjahres einen Rechtsanspruch auf einen Platz in einer Tageseinrichtung oder einer Kindertagespflege. Reichen die Plätze in den Gemeinden des Landtagswahlkreis Weinheim? Wie viele Kindergärten und Kindertagesstätten gibt es in den Gemeinden? Was kostet welches Angebot? Wir haben für Sie recherchiert und liefern den Überblick zu den Angeboten. [Weiterlesen...]

Plakatwettbewerb zur Alkoholprävention gestartet - Schulen können sich anmelden

“Bunt statt Blau”: SchĂĽler gegen Komasaufen

Mannheim/Rhein-Neckar, 19. Februar 2014. (red/jsc) Die DAK will mit ihrer Plakataktion “Bunt statt Blau” ein Zeichen gegen Komasaufen setzen. Die jungen Menschen sind dazu aufgefordert bunte Bilder zu malen, die vor dem Rauschtrinken warnen. Schöner Nebeneffekt dabei: Die SchĂĽler denken ĂĽber ihren eigenen Konsum nach. [Weiterlesen...]

Gemeinderat will auf Nummer sicher gehen

Noch mehr Kinderbetreuung

kita_tn-

Hirschberg 13. Februar 2014. (red/ms) Durch den neuen Rechtsanspruch auf Betreuung, der seit August 2013 in Kraft getreten ist, mussten auch in Hirschberg einige Plätze zur Kinderbetreuung ausgebaut werden. Derzeit gibt es keine Probleme, den Bedarf zu decken. Doch laut Prognosen werden die Kinderzahlen weiterhin steigen, auch die Nachfrage für Ganztagesplätze steigt. Insbesondere im Ortsteil Großsachsen droht ein Defizit: Dort gibt es mit 106 Plätzen nur etwa halb so viele wie in Leutershausen. Daher beschloss der Gemeinderat gestern, Maßnahmen zu prüfen, wo weiter ausgebaut werden könnte. [Weiterlesen...]

Gemeinderat gibt Zustimmung zur Satzungänderung

Auflösung des Schulzweckverbands ist beschlossene Sache

Hirschberg, 30. Januar 2014. (red/csk) In seiner Januar-Sitzung hatte der Gemeinderat über die Änderung der Verbandssatzung des Schulzweckverbands Hirschberg/Heddesheim zu entscheiden. Mit der Verabschiedung der Satzungsänderung wurde gleichzeitig das Ende des Schulverbands spätestens zum Schuljahr 2019/20 beschlossen. Damit ist klar: Die im nächsten Schuljahr entstehende neue fünfte Klasse wird gleichzeitig die letzte in Hirschberg ein. [Weiterlesen...]

Lehrer des Berufsschulzentrums Weinheim informierten an der Karl-Drais-Schule

Schulabschluss – was dann?

Heddesheim-Karl-Drais-Schule-Berufsinformation-Schueler-Erwin Weyand-Thomas Roemer-Maren Mai-20140113-100-6206

Die Lehrkräfte Erwin Weyand, Thomas Römer und Maren Mai (v.l.) informierten die Schülerinnen und Schüler des Abschlussjahrgangs der Karl-Drais-Schule über das Berufsschulzentrum Weinheim.

 

Heddesheim/Hirschberg, 14. Januar 2014. (red/csk) Die Schüler der 10. Klassen der Karl-Drais-Werkrealschule steuern auf ihren Abschluss zu. Was kommt danach? Eine Informationsveranstaltung sollte den gut 30 Schülerinnen und Schülern helfen sich zu orientieren. Eingeladen waren Vertreter des Berufsschulzentrums Weinheim, die einen Überblick über die Möglichkeiten gaben, die den zukünftigen Schulabsolventen in Weinheim offen stehen. [Weiterlesen...]

SchĂĽler der Karl-Drais-Schule beteiligen sich an Tierschutzaktion

Licht im dunklen Käfig

Hirschberg-Light the Sky-Karl Drais Schule-002-20131209-6372

Hirschberg/Heddesheim, 10. Dezember. 2013. (red/ld) SchĂĽler/innen der Karl-Drais-Schule nahmen gestern Abend an der Aktion “Light the Sky” der Vereine “SchĂĽler fĂĽr Tiere” und “Animals’ Angels” teil. Sie entzĂĽndeten 333 Teelichter, um auf die Situation von Tieren aufmerksam zu machen. Die Aktion fand im Rahmen der Tierschutz-AG der Schule statt. [Weiterlesen...]

02. bis 08. Dezember 2013

Diese Woche: Tipps und Termine

sams_tn (1 von 1)

Rhein-Neckar, Tipps und Termine für den 02. bis 08. Dezember 2013. Montags erscheinen unsere Veranstaltungstipps für die laufende Woche. Die Redaktion nimmt gerne weitere Termine und Anregungen auf. Die Kontaktmöglichkeiten finden Sie am Ende der Seite.

Mehr Veranstaltungen vor Ort finden Sie ins unseren Kalendern auf allen Blogseiten im Menü Nachbarschaft im Menü “Termine”. [Weiterlesen...]

Gemeinderat beschließt Projekt-Prioritätenliste

Karl-Drais-Schule ganz oben

HIR KDS Input-Raum 2013 09 19
Hirschberg, 27. November 2013. (red/ld) 41 Maßnahmen, die in den kommenden 5 bis 10 Jahren umgesetzt werden sollen, hatte die Verwaltung gestern dem Gemeinderat vorgeschlagen. Dieser wählte die Sanierungsmaßnahmen an der Karl-Drais-Schule, die Sanierung des evangelischen Kindergartens und Erneuerungsmaßnahmen am Sportzentrum zur obersten Prioritäten. [Weiterlesen...]

25. November bis 01. Dezember 2013

Diese Woche: Tipps und Termine

wintermarkt_tn (1 von 1)

Rhein-Neckar, Tipps und Termine für den 25. November bis 01. Dezember 2013. Montags erscheinen unsere Veranstaltungstipps für die laufende Woche. Die Redaktion nimmt gerne weitere Termine und Anregungen auf. Die Kontaktmöglichkeiten finden Sie am Ende der Seite.

Mehr Veranstaltungen vor Ort finden Sie ins unseren Kalendern auf allen Blogseiten im Menü Nachbarschaft im Menü “Termine”. [Weiterlesen...]

Hirschbergs Kooperationsbereitschaft in jedem Fall Grundvoraussetzung

Gemeinschaftsschule jetzt auf eigene Faust?

Wird die Gemeinschaftsschule im Alleingang durchgesetzt? Das hängt von der Kooperationsbereitschaft Hirschbergs ab.

Wird die Gemeinschaftsschule im Alleingang in Heddesheim durchgesetzt? Das hängt von der Kooperationsbereitschaft Hirschbergs ab.

 

Heddesheim/Hirschberg, 22. November 2013. (red/ms) Heddesheim will weiterhin die Gemeinschaftsschule – daran hat sich durch den BĂĽrgerentscheid in Hirschberg nichts geändert. In einem Schreiben der Gemeinde wird die Gemeinschaftsschule weiterhin als ein “Projekt von zentraler Bedeutung” bezeichnet. Die Ursachen fĂĽr das “Nein” aus Hirschberg sieht man in den knappen Finanzen der Gemeinde – daher unterbreitet Heddesheim nun ein Angebot, das Hirschberg finanziell nicht belastet. Und hofft, dass der Antrag akzeptiert wird. [Weiterlesen...]

04. bis 10. November 2013

Diese Woche: Tipps und Termine

Harry-Keaton-als-Lehrer_by_BahmanBoerger_s2

Rhein-Neckar, Tipps und Termine für den 04. bis 10. November 2013. Montags erscheinen unsere Veranstaltungstipps für die laufende Woche. Die Redaktion nimmt gerne weitere Termine und Anregungen auf. Die Kontaktmöglichkeiten finden Sie am Ende der Seite.

Mehr Veranstaltungen vor Ort finden Sie ins unseren Kalendern auf allen Blogseiten im Menü Nachbarschaft im Menü “Termine”. [Weiterlesen...]

Verkehrssicherheit erhöhen

Warnwesten für die Erstklässler der Grundschulen

CDU_Foto_211013_1

Die Erstklässler mit ihren neuen Warnwesten. Foto: CDU Hirschberg

 

Hirschberg, 28. Oktober 2013. (red/pm) Auch in diesem Jahr verteilt die CDU Hirschberg Warnwesten an die Erstklässler der Hirschberger Grundschulen, um die Verkehrssicherheit der Schülerinnen und Schüler zu erhöhen. [Weiterlesen...]

28. Oktober bis 03. November 2013

Diese Woche: Tipps und Termine

plakat_27001-184x210

Rhein-Neckar, Tipps und Termine für den 28. Oktober bis 03. November 2013. Montags erscheinen unsere Veranstaltungstipps für die laufende Woche. Die Redaktion nimmt gerne weitere Termine und Anregungen auf. Die Kontaktmöglichkeiten finden Sie am Ende der Seite.

Mehr Veranstaltungen vor Ort finden Sie ins unseren Kalendern auf allen Blogseiten im Menü Nachbarschaft im Menü “Termine”. [Weiterlesen...]