Dienstag, 28. Oktober 2014

Diese Woche: Tipps und Termine

Unbenannt

Rhein-Neckar, Tipps und Termine f√ľr den 27. Oktober – 02. November 2014. Montags erscheinen unsere Veranstaltungstipps f√ľr die laufende Woche. Die Redaktion nimmt gerne weitere Termine und Anregungen auf. Die Kontaktm√∂glichkeiten finden Sie am Ende der Seite. [Weiterlesen...]

Film & Gespräch im Olympia-Kino

Beltracchi ‚Äď Die Kunst der F√§lschung

Hirschberg-Olympiakino-Beltracchi die Kunst der Fälschung-20141017-Foto_Olympia_Kino-

Hirschberg, 21. Oktober 2014. (red/pm) Das Olympia Kino pr√§sentiert am 23. Oktober, um 20:15 Uhr den Film “Beltracchi ‚Äď Die Kunst der F√§lschung”. Man erkennt: Kunstf√§lscher sind durchaus faszinierend. Sie verf√ľgen √ľber au√üergew√∂hnliche handwerkliche Fertigkeiten, die auch ein Laie erkennen und anerkennen kann. Im Anschluss an die Vorstellung steht den Besuchern Dr. Mathias Listl aus der Kunsthalle Mannheim zur Diskussion bereit. [Weiterlesen...]

Diese Woche: Tipps und Termine

Rhein-Neckar, Tipps und Termine f√ľr den 20. – 26. Oktober 2014. Montags erscheinen unsere Veranstaltungstipps f√ľr die laufende Woche. Die Redaktion nimmt gerne weitere Termine und Anregungen auf. Die Kontaktm√∂glichkeiten finden Sie am Ende der Seite.
[Weiterlesen...]

Vierköpfige Familie in Ladenburg zahlt 17,22 Euro - in Schriesheim 39,65 Euro im Monat

Teils drastische Preisunterschiede beim Wasser in der Region

Feature-Wasser-002-240x180

Rhein-Neckar, 18. Oktober 2014. (red/ld) Wer in Ladenburg lebt, kann sich am Ende des Jahres √ľber die Rechnung f√ľr den Wasserverbrauch freuen. Denn dort¬†ist Trinkwasser am billigsten. Wer in Schriesheim wohnt, bezahlt dagegen mehr als doppelt so viel, wenn er die gleiche Menge Wasser verbraucht hat. Dabei beziehen beide St√§dte ihr Trinkwasser gr√∂√ütenteils aus demselben Brunnen. Eigentlich sollte man erwarten, dass die Preise dann in beiden Kommunen doch etwa gleich sind – doch weit gefehlt. [Weiterlesen...]

Bau Kreisverkehrsplatz an der A5-Anschlussstelle Hirschberg Ost

L 541 ab Donnerstag zwei Wochen gesperrt

Baustelle-Schild-tn

Hirschberg, 14. Oktober 2014. (red/pm) Im Auftrag des Regierungspr√§sidiums Karlsruhe beginnt am kommenden Donnerstag, 16. Oktober, die zweite Bauphase des n√∂rdlichen Teils des Kreisverkehrs an der Anschlussstelle Hirschberg-Ost an der A5 mit den jeweiligen Anschl√ľssen zur Landesstra√üe 541. [Weiterlesen...]

Bildgewaltiger Dokumentarfilm zum VHS Schwerpunkt ‚ÄěWasser‚Äú

“Watermark” – Matinee im Olympia-Kino

Hirschberg-Watermark poster_lg01-20141014-Foto_Olympiakino_tn

Hirschberg, 14. Oktober 2014. (red/pm) Die VHS Badische Bergstra√üe hat f√ľr das laufende Semester den Schwerpunkt ‚ÄěWasser‚Äú gew√§hlt, den das Olympia-Kino mit einem attraktiven filmischen Angebot begleitet. [Weiterlesen...]

13. - 19. Oktober 2014

Diese Woche: Tipps und Termine

Mannheim-TiG7-Frau-Mueller-muss-weg-20141013-004-280x210

Rhein-Neckar, Tipps und Termine f√ľr den 13. – 19. Oktober 2014. Montags erscheinen unsere Veranstaltungstipps f√ľr die laufende Woche. Die Redaktion nimmt gerne weitere Termine und Anregungen auf. Die Kontaktm√∂glichkeiten finden Sie am Ende der Seite.
[Weiterlesen...]

Transparenter Journalismus: Wir stellen √Ėffentlichkeit her - wir stellen uns der √Ėffentlichkeit

Willkommen: Erste öffentliche Redaktionskonferenz

konferenz

 

Rhein-Neckar, 12. Oktober 2014. (red) Am 13. Oktober, 18:30 Uhr, treffen wir uns zu¬†der ersten √∂ffentlichen Redaktionskonferenz bei “M√ľllers Restaurant&Caf√© Lounge” im Museumsschiff . Zu Gast sind die Lokalpolitiker Bernd Kupfer (CDU), Reinhold G√∂tz (SPD), Raquel Rempp (Freie W√§hler) sowie ein afghanischer Fl√ľchtling. K√ľnftig werden wir ein Mal im Monat in ausgew√§hlten Gastronomien eine √∂ffentliche Redaktionskonferenz abhalten. [Weiterlesen...]

Schnelles Internet ist einer der wichtigsten Standortfaktoren f√ľr die Wirtschaft

Standortfaktor: Datenautobahn

Rhein_Neckar-Kabelanschluss-Quelle-Kabel-Deutschland-20141009_tn

Rhein-Neckar, 10. Oktober 2014. (red/ms) Die Datenautobahnen Deutschlands sind¬†eine riesengro√üe Baustelle: Vielerorts ausbauf√§hig und gerade in l√§ndlichen Gegenden oft¬†in einem katastrophalen Zustand. Langsame Internetverbindungen¬†drosseln den Datenverkehr und bremsen die Wirtschaft aus – oft mit schwerwiegenden Folgen. Denn f√ľr viele Betriebe¬†ist das Internet inzwischen mindestens genauso wichtig wie gute Stra√üen. Doch die Politik hat das lange Zeit verschlafen: Wegen mangelhafter Anschl√ľsse¬†erleiden derzeit fast zwei Drittel der Unternehmen in Baden-W√ľrttemberg Produktivit√§tsverluste und Wettbewerbsnachteile. Mehr als 15 Prozent denken deswegen sogar √ľber einen Standortwechsel nach. [Weiterlesen...]

F√ľhrerschein sichergestellt

Autofahrer mit 1,3 Promille am Steuer

haltpolizei-150x150

Hirschberg, 09. Oktober. (red/pol) Am Dienstagmorgen gegen 07:30 Uhr wurde in der Lindenstraße Höhe Eichendorfstraße ein 41-jähriger Autofahrer mit seinem VW-Golf von der Polizei angehalten. [Weiterlesen...]

Polizei sucht Zeugen

Fahrräder im Wert von fast 2.000 Euro gestohlen

polizei_feature11_tn

Hirschberg, 08. Oktober 2014. (red/pol) Unbekannte Täter entwendeten Zwei verschlossene Fahrräder im Wert von etwa 1.800 Euro aus dem Fahrradunterstand eines Wohnhauses in der Friedrich-Ebert-Straße. Die Tat fand in der Nacht von Samstag auf Sonntag statt. Die Polizei sucht nach Zeugen.  [Weiterlesen...]

"Jede Schule ist ein Spezialfall"

Gemeinschaftsschule werden und bleiben

Heddesheim-Karl-Drais-Schule-002_610-2746-280x210

Rhein-Neckar, 08. Oktober 2014. (red/ld) Mindestens 40 Sch√ľler braucht eine Schule pro Jahrgang, um als Gemeinschaftsschule zugelassen zu werden – also 2 mal 20. Diese Zahlen m√ľssen sie langfristig nachweisen. Wer darunter liegt, hat keinen Anspruch auf die Einrichtung einer Gemeinschaftsschule, hat¬†der Verwaltungsgerichtshof Mannheim aktuell entschieden. Kurios: Bestehende¬†Gemeinschaftsschulen k√∂nnen deutlich weniger Sch√ľler pro Jahrgang haben. [Weiterlesen...]

Konzert in der Alten Synagoge

Klaviermusik und Lieder von Antonio Santana

Hirschberg, 07. Oktober 2014. (red/pm) Der Pianist Rodrigo Couraz aus Brasilien und die franz√∂sische Sopranistin Bernadette Mercier interpretieren am 12. Oktober aktuelle Werke des brasilianischen Komponisten Antonio Santana. Dieser lebt und arbeitet in Versailles und Paris und hat zahlreiche Werke f√ľr Klavier, Kammermusik, Lieder und Orchester- und Chorwerke komponiert. [Weiterlesen...]

In Gedenken an Meier Heller

Platz neben Alter Synagoge hat einen Namen

Hirschberg, 06. Oktober 2014. (red/ms) Ende M√§rz diesen Jahres ist der Arbeitskreis “Ehemalige Synagoge” an den Gemeinderat getreten und bat darum, den bislang namenlosen¬†Platz neben der alten Synagoge¬†als “Meier-Heller-Platz” zu benennen. Der Gemeinderat folgte diesem¬†Vorschlag einstimmig.¬†Meier Heller war in Leutershausen ein Kantor und Lehrer in der j√ľdischen Gemeinde, bis er 1936 nach Fulda zog.¬†1942 wurde er im Alter von 72 Jahren von Kassel nach Theresienstadt deportiert und starb dort noch im selben Jahr.

Gemeinde √ľbernimmt 90 Prozent der Kosten

Evangelischer Kindergarten: Sanierung oder Neubau?

Hirschberg, 06. Oktober 2014. (red/ms) Im evangelischen Kindergarten im Ortsteil Leutershausen werden derzeit f√ľnf Gruppen betreut. Das Geb√§ude ist inzwischen heruntergekommen. In¬†einem Architekten-Wettbewerb sollen verschiedene M√∂glichkeiten gepr√ľft werden, wie man eine Sanierung oder den bevorzugten Neubau realisieren kann, ohne dabei den laufenden Betrieb zu sehr einzuschr√§nken. Die Gemeinde √ľbernimmt 90 Prozent der Investitionskosten, den Rest muss die evangelische Kirchengemeinde tragen.¬†